StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Ideensammlung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Silvakiin

avatar

Weiblich Alter : 20
Canes : 200
Erfahrung : 677
♥-Rasse : Australian Shepherd
♥-Essen : Salat von Aldi :D

BeitragThema: Ideensammlung   Mi März 07, 2018 4:53 am

GRUNDSTEINE:
- Dorf mit mehreren Grundstücken
-

ORTE/FOREN
- Grundstücke ->Hundehütten/Kennel
- Schwarzes Brett/Kleinanzeigen für Deckhunde
- Geheime Gasse (Schwarzmarkt)
- Hundepension um Hunde abzugeben für einen bestimmten Zeitraum (werden dann quasi pausiert)

LAYOUT:
- Hundelines von WyldeElyn auf Deviantart
- Accessoires, Nahrung etc. von zooplus

BERUFE:
- Admin: Kümmern sich um mehr oder weniger alles und blicken den Berufen über die Schulter
- Moderator: folgt
- Tierarzt: Einschläfern bei schwerer KH, Feststellen von KH & Behandlung
- Pfleger: Pflegen Hunde für den Besitzer, um diesen zu entlasten.


HUNDE:
- Tierheim Hundeauswahl wechseln
- Steckbriefe!
- Alterung: pro Monat
- Trächtigkeit: 2 Wochen
- Zuchtlizenz
- Shows
- Marken
- Anfangs nur 6-8 verschiedene Rassen?

SONSTIGES:
- Einführung in das Spiel mit Screenshots?
- Klares Konzept ausarbeiten?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://formart.forumieren.com/
Judith

avatar

Weiblich Alter : 21
Canes : 200
Erfahrung : 3
♥-Rasse : Australian Shepherd
♥-Essen : Brokkoli-Nudelauflauf

BeitragThema: Re: Ideensammlung   Mi März 07, 2018 9:31 pm

Damit es übersichtlich bleibt würde ich hier drunter kurz schreiben was mir sonst noch auffällt. Wenn wir es nach oben in die Liste übertragen haben, können wir diesen unteren Beitrag immer löschen!
So können wir aber wirklich davon ausgehen, das wir beide es wirklich gelesen haben!

- Zwinger würde ich dann in Hundehütten bzw. Zucht-Kennel umbennen.
(Das könnte man vielleicht auch aufspalten. Es sind erst Hundehütten und dann ein Zucht-Kennel, wenn sie sich "angemeldet" haben mit ihrer Zucht.)
Ich habe an sich nichts gegen das Wort (unsere Hunde leben auch in Zwingern), aber es ist falsch angewendet. Unsere Leben dort, weil wir zu viele für das Haus haben (Schlittenhundesport). Aber in Zwingern zu züchten, das wäre ziemlich unästhetisch m.M.

- Einschläfern würde ich nur erlauben, wenn der Hund eine starke Altersgrenze überschritten hat. Oder wenn er dolle, dolle unheilbar Krank / verletzt ist. Ansonsten würde ich diese Option verbieten.

- Wegen den Berufen hatte ich dir ja schon ausführlich geschrieben.

- Verleihhunde würde ich auch rausnehmen. (Das meint sicher zur Zucht?)
Stattdessen würde ich lieber "Kleinanzeigen" oder "Schwares Brett" oder so machen. Dort können User ihren Rüden zum Decken anbieten oder für ihre Hündin einen Rüden suchen.

- Hündin vs. Fähe: Ich persönlich würde auf Hündin umsteigen. Fähe kommt eigentlich aus der Jägersprache und bezeichnet das weibliche Tier bei Füchsen, Dachsen, Madern und Wölfen. Für Hunde ist es eher ein untypischer gebrauch.

- Den Schwarzmarkt würde ich in "Geheime Gasse" oder so ändern. Es gibt zu viele Spiele mit diesem Prinzip und es klingt fast wie ein abklatsch.

- Hundeverlosung würde ich lieber in Versteigerung ändern...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Ideensammlung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Dogs Life :: Allgemeines :: BESPRECHUNG-